Bitte beachten Sie, dass der Zeitraum für die Einreichung von Beitragsvorschlägen um 2 Wochen, bis zum 29.05.2016 verlängert wurde.

Workshop Farbbildverarbeitung 2016
Die Aufnahme, Verarbeitung und Analyse von Daten spektral selektiver Sensoren gewinnt seit Jahren ständig an Bedeutung. An­fäng­liche Ein­schrän­kungen der Be­trach­tun­gen auf Licht und Farbe sind mit­tler­wei­le nicht mehr gegeben. Dieser Trend wird durch die sich wei­ter­ent­wickeln­den tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten der sen­so­ri­schen Er­fas­sung und durch die ste­tig stei­gen­den An­sprüche viel­fäl­ti­ger Anwen­dungs­felder in der In­dus­trie, der Medizin, der Um­­welt und in den Medien befördert.

Der Work­shop „Farbbildverarbeitung“, der seit 1995 jähr­lich statt­fin­det, be­wegt sich in die­sem The­men­ge­biet. Als Veranstaltung der German Co­­lor Group bietet der Workshop ein breites Diskussions­forum für For­scher, Entwickler und An­wender, das sich den vielfältigen Pro­ble­men bei der Erfassung, Verarbeitung und genormten Beschreibung von Daten mehr­ka­na­liger Sensoren in co­lori­me­tri­schen, spek­tra­len oder auch appli­ka­ti­ven Ziel­größen wid­met.
Der Work­shop­tra­di­tion folgend nimmt die Farb­bild­ver­ar­bei­tung und deren Einsatz im Rahmen der industriellen Qua­l­itäts­kontrolle sowie auch in der Robotik oder Automatisierung einen gebührenden Platz ein.

Weitere Schwerpunkte des zweitägigen Workshops sind in diesem Jahr u.a.
  • Farb- und Mehr­kanalsensoren für die ortsaufgelöste Erfassung und für Punktmessungen,
  • Verfahren der sensornahen Verarbeitung, der Sensor­ka­li­brie­rung und spek­tra­len Re­kon­struk­tion,
  • Verfahren zur Verarbeitung und Analyse von Mehrka­nal- und Farbbildern sowie
  • entsprechende Anwendungen in Industrie, Medizin, Um­welt und in den Me­dien.
Ausdrücklich zum Beitrag ermutigt werden Nachwuchs­wissen­schaftler und -ent­wick­ler, die in die­sem Rah­men die Ge­legen­heit zum frühzeitigen Mei­nungs­aus­tausch über ihre Ar­bei­ten er­hal­ten sol­len.

Erstmals wird in diesem Jahr auf dem Work­shop der beste gehaltene Ta­gungs­bei­trag durch Wahl be­stimmt und prä­miert.

Der ZBS e.V. ist 2016 zum sechsten Mal Gastgeber des Work­shop „Farb­bild­ver­ar­bei­tung“.

Wir freuen uns, Sie dazu in Il­me­nau be­grüßen zu kön­nen!

Termin: 29.-30. September 2016
Veranstalter:German Color Group
Zentrum für Bild- und Signalverarbeitung e.V.
Veranstaltungsort:Campus TU Ilmenau
Unterstützer: Deutsche farbwissenschaftliche Gesellschaft (DfwG) e.V.
Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Mustererkennung (DAGM) e.V.
Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Fachgruppe Bildverstehen
Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) e.V.

Technische Universität Ilmenau


ZBS Zentrum für Bild- und Signalverarbeitung e.V. · Ilmenau 2016